FANDOM


Campbell Saunders
Wiki
Informationen
Vollständiger Name Campbell Saunders
Spitznamen Cam (von jedem)

Cheesy (von Maya, Tori und Tristan)

Geschlecht Männlich
Haarfarbe Braun
Augenfarbe Braun
Freunde und Familie
Verwandtschaft Justin Saunders (Bruder]
Mick Saunders (Bruder)
Jesse Saunders (Bruder)
Unbenannte Mutter
Unbenannter Vater
Unbenannte Schwester
Freunde Tristan Milligan
Tori Santamaria
Mike Dallas
Alli Bhandari
Beziehungen Maya Matlin (Ex-Freundin)
Produktion
Erster Auftritt Come as you are (1201)
Letzter Auftritt Bitter Sweet Symphony (1) (1231)
Darsteller(in) Dylan Everett

Campbell "Cam'' Saunders (1997-2013) war Schüler auf der Degrassi Community School und Spieler bei den Toronto Ice Hounds. Er war, wie seine Teamkollegen, sehr sportlich, jedoch im Gegensatz zu ihnen höflich, nett, schüchtern, cool und süß. Passte er in soziale Angelegenheiten nicht richtig rein, so macht er das mit seinem Können beim Eishockey wieder wett. Ironischerweise mochte er Eishockey nicht.

Er war befreundet mit Tristan Milligan, Tori Santamaria, Mike Dallas und Alli Bhandari. Er führte mit Maya Matlin eine Beziehung. Cam mochte Luke Baker nicht und war mit Zig Novak verfeindet.

In der Folge "Bitter Sweet Symphony (1)" begeht Cam Selbstmord auf Grund von Depressionen, Einsamkeit, Stress und einer offenbar psychischen Störung.